Weihnachten… – …vorbei

….jups. Schon ists wieder vorbei mit dem Weihnachtsfest – oder sagen wir mal so: heute ist der 5. Weihnachtsfeiertag und es ist nichts mehr so besonderes am Fest. Dafür waren die ersten Tage aber dann doch noch recht angenehm. Dafür sorgten der echte Bernauer Weihnachtsmann, ein Weihnachstkarpfen und ein Krankenhausbesuch mit Paul um halb 3 Uhr früh am 2. Feiertag. So. Nun schauen wir schon den dritten Tag, daß es besser wird. Ob wir das hinbekommen??? Ich selber habe langsam keine Lust mehr auf Autobahn. Karten zocken, Wackeldelfin oder Vorlesen. Wird Zeit, daß ich mich mit meiner holden Maid abwechseln kann Anfang des Jahres. Aktuelle Bilder stehen wie immer für kurze Zeit auf meinem Fotoserver.

Download PDF

Weihnachten kommt…

Weihnachten kommt und ich laß es mir mit meiner Familie nicht vermiesen. Die Pläne fürs Essenmachen liegen bei mir – dieses Jahr zumindest. Das wird wiedermal ein sehr verantwortungsvoller Job. Smile.

PIVOTX_BODY

Nun werden heiß die Pläne geschmiedet. In die engere Wahl kommen:

  • Rehrücken, eingerieben mit Wacholderbeeren, dazu mit Preisebeeren gefüllte zimtene Birnen
  • Weihnachtskarpfen in schwarzer Lebkuchen-Biersoße – dazu Buttermören und Salzkartoffeln
  • Weihnachtsgans Auguste – gefüllt mit Grünkohl, Äpfeln und Nüssen mit Honigkruste dazu Rotkraut und Salzkartoffeln

…warten wirs ab, wie sich´s entscheidet…

Download PDF