PDF-Drucker basteln

Man nehme:

1. einen Rechner mit MacOSX 10.6.8

2. CUPS-PDF von http://cdn.bitbucket … .5.0%20Installer.zip

3. und eine PPD, mit der man die Qualität beeinflussen kann: http://www.physik.un … T/extra/CUPS-PDF.ppd

Rechner starten, anmelden, Software runterladen und installieren. Dann in ein Programm der näheren Wahl gehen, dort in den Druck-Dialog und den CUPS-PDF -Drucker hinzufügen (fast fertig), PPD ist die des “Allgemeinen PS-Drucker” – und schwups ist der Drucker da.

Ausdrucke landen dann hier im /Users/Shared/CUPS-PDF/DEINUSERNAME

Einfacher gehts nimmer…

Nun müßte mann nur noch die Qualität beeinflussen können. Das ist dann nicht mehr so einfach. Schade.

NACHTRAG:das Beeinflussen der Qualität geht mit obiger PPD. Auflösungen von 150, 300, 600 oder mehr DPI sind somit möglich.

EDEL 🙂 und VOLL DELI

Nachtrag: das geht auch (hab ich gerade getestet) mit MacOSX 10.9.1 alias Mavericks

Nachtrag: ab MacOSX 10.10 gehts leider nicht mehr. Aaaaaber: es gibt da eine nahezu ähnliche Lösung unter: http://pdfwriterformac.sourceforge.net/ – die nennt sich LISAnet PDFWriter. – Haken ist nur der, daß man nach der Installation noch eine Druckerbeschreibungsdatei (ppd) manuell angeben muß. Diese liegt unter: /Library/Printers/Lisanet/PDFwriter und nennt sich PDFwriter.ppd

Download PDF

Canon Scanner Lide 500f Lion

…nach Jahren endlich mal nachgelegt: Canon hatte ewig nur auf den Asia-Support-Seiten Treiber für meinen Scanner, der gerade so unter 10.6 lief (mit schummeln) Nun gibt es endlich einen neueren (auf den amerikanischen Seiten von Canon), nämlich hier: http://usa.canon.com … f#DriversAndSoftware Nachtrag vom 9.7.2012: Neu eingerichteter Rechner mit 10.7 mit eben diesem Ergebnis: Treiber installieren, Neustart, CanonScan Toolbox installieren und schwups geht es. Ohne die Toolbox sieht es so aus als ob der Scanner defekt ist, weil er immer nur anruckt. Ich nehme mal an, daß er sich kalibrieren will und es nicht kann ohne Toolbox. Nach Installation der Toolbox hatte jedenfalls alles funktioniert. Nachtrag vom 16.1.2013: geht auch unter 10.8

Download PDF