Takatango ist verkauft worden

Hmmmm. Trauer und Sentimentalität machen sich breit am heutigen Tage…

Mein dicker Takatango, mein Canadier, ist verkauft worden. Deutschland braucht platz im Garten. Und die dicke Matte investier ich in ein schönes Lächeln. Erstmal.

Ein Gatz wird es wohl nicht noch einmal werden. Obwohl das 5,27m lange Schiff was feines war. Schielen tu ich auf ein PakCanoe oder einen Ally – 16,5 bis 18.

Download PDF

Nun hat unser Kanu einen Namen

394568_101474866672947_697382019_nDa man in Deutschland immer schön artig sein muß und immer schön nach dem Gesetz leben soll, hat unser Boot nun einen Namen. Dieser hat Inhalt und Höhe. Inhalt lautet “Takatango” und Höhe ist 10cm. Damit bin ich irgendeiner Verordnung noch nie so nah gewesen wie heute, fehlt nur noch das Eigentümerschild im Boot. Das werd ich mit einem Edding per Hand schreiben.

Download PDF