GSM UMTS Modem Qualcomm Gobi2000 Xubuntu Sony VPCW21Z1E

Kurze Zusammenfassung und auch glorreiches Ende zum Thema Netbook und UMTS-Karte:

Mit Xubuntu 11.10 habe ich mein Glück nun endlich gefunden.

Ein Problem war es nur, sich den Treiber der bereits fest in meinem Vaio VPCW21Z1E installierten Gobi2000-Karte von Qualcomm zu besorgen. Den hatte ich mal irgendwo per Google gefunden. Leider aber nicht mehr auffindbar. Also wieder alte Original-Festplatte ins Laptop einbauen, suchen, finden, auf Stick bannen, Plattentausch und dann….

Tja, laut Jakob Westhoff [1] drei süße Dateien im Treiber suchen, diese in ein Firmware-Verzeichnis kopieren, den gobi-loader von Ubuntu suchen und installieren und neu starten und GENIAL sag ich nur. Erhabend nach den Jahren der Suche nach einer akzeptablen Lösung…

NACHTRAG:

Für den Fall aller Fälle: hier noch eine andere Anleitung, die genauso gut klappt (sogar mir Link zum Treiber-Download): http://www.blinkenlights.ch/ccms/linux/vaio-w.html#aax. Ja eigentlich ist diese Anleitung etwas besser.